Parkplatz am Fischmarkt für Reisemobile geschlossen

Parkplatz am Fischmarkt in Hamburg Pünktlich zu den Hamburger Cruise Days 2008 hat die Stadt Hamburg dem Betreiber des Parkplatzes am Fischmarkt die Aufnahme von Reisemobilen für ca. 14 Tage untersagt. Jetzt Anfang August kommen einige der größten und schönsten Schiffe den Hamburger Hafen besuchen. Dafür war der Stellplatz zwischen Fischmarkt und Landungsbrücken natürlich ideal. Der Parkplatz bietet zwar keine Ver- und Entsorgung, ist auch immer etwas schmutzig, aber idealer Ausgangspunkt für alle Aktivitäten in Hamburg. Egal ob Hafen, Reeperbahn oder City, alles ist fußläufig zu erreichen. Nach dem Wegfall des Stellplatzes „Paulmann“ ist es jetzt also auch mit der Alternative „Parkplatz am Fischmarkt“ schwierig geworden. Es gibt zwar einige Alternativen, aber so mitten im Geschehen kann man sein Reisemobil an keiner anderen Stelle abstellen um darin zu übernachten.

Trotzdem ist Hamburg immer einen Besuch wert.
Gruß Michael

Advertisements

Wohnis Wohnmobilblog

Natürlich gibt es nicht nur diesen Reisemobil-Blog sondern auch einen Wohnmobil-Blog. Björn berichtet dort, genau wie hier, in loser Reihenfolge über interessante Themen rund um sein Wohnmobil in Kurzform. Vereinzelt gibt es dort auch Hinweise und Anleitungen zu Umbauten von Basisfahrzeug und Aufbau (Dethleffs Globetrotter).
http://transitfrei.de/womoblog.html
Am kommenden Freitag heißt es dann auch für uns, ab in den Norden. Wir wollen eine Woche auf Sylt bleiben und anschließend eine Woche ein wenig Stellplatzhopping machen. Ich werde berichten.

Einen schönen Sommerurlaub wünscht Euch
Michael

RMB Mitarbeiter empört über Kündigung

Der Reisemobil-Herstellers RMB schließt jetzt den Standort Wolfegg. Wie die Kündigung für die Belegschaft vonstatten ging, damit sind viele Kollegen bei RMB sehr unzufrieden. Der erste muss schon am 31. Juli auf Stellensuche gehen.
RMB will bis voraussichtlich Ende dieses Jahres seinen Standort in Wolfegg schließen. Die Mitarbeiter sind betriebsbedingt gekündigt worden. Die französische Pilote-Gruppe verlagert die RMB-Produktion nach Marktschorgast. Dort werden bereits Frankia Reisemobile hergestellt, demnächst dann auch die RMB-Fahrzeuge.

Trotz dieser schlechten Nachricht 😥 , allen ein schönes Wochenende und RMB-Fahrern noch viele Jahre Freude an Ihren wirklich tollen Fahrzeugen!

Camping- und Stellplatzbewerungen

Heute geht es hier mal um 2 WEB-Seiten auf welchen Camping- und Stellplätze bewertet werden. Eine gute Seite, auf welcher jeder, der auf dem Campingplatz bereits zu Gast war, Bewertungen abgeben kann ist camping.info. Dort kann man sogar Urlaubsfotos vom Platz hochladen. Eine Bewertung ist ganz einfach mit Sternchen oder einem Text möglich.
Einen ähnlichen Ansatz verfolgt Egon Oetjen mit seinen Stellplatzbewertungen. Hier hat Egon fast jeden Stellplatz, auf welchem er einmal war, bewertet. Wenn man sich die Seite mal anschaut waren es schon sehr viele, leider sind seine Kommentare teilweise über 10 Jahre alt. Natürlich gibt diese Seite überwiegend nur seine persönliche Meinung wieder. Änderungen oder eigene Bewertungen sind hier nur per Brief oder eMail an Ihn möglich.
Einen kleinen Eindruck vom Camping- oder Stellplatz bekommt man aber auf beiden Seiten.

Sicherlich gibt es noch viele weitere Seiten in dieser Richtung. Schreibt doch einfach einen Kommentar wenn Ihr weitere Seiten kennt.

Allen ein schönes Wochenende oder einen schönen Urlaub
Euer Michael

Neuer Stellplatz in Lennestadt im Sauerland

SP Lennestadt Pünktlich zu Ferienbeginn, in NRW, wurde in Lennestadt ein neuer kommunaler Stellplatz für 4 Reisemobile eröffnet. Der Stellplatz ist mit einer Stromsäule und einer Info-Tafel mit Stadtplan und wichtigen Adressen ausgestattet. Der Platz befindet im Ortsteil Altenhundem am Rand des öffentlichen Parkplatzes P4 (Sauerlandhalle). Die Anfahrt ist auf dem örtlichen Parkleitsystem mit einem Wohnmobil-Piktogramm ausgeschildert.
Der Aufenthalt ist kostenlos aber auf 3 Tage begrenzt. Die Gebühr für 4 Stunden Strom beträgt 0,50 €. Eine Ent- und Versorgungseinrichtung befindet sich auf dem Gelände eines 3 km entfernten Reisemobilhändlers im Gewerbegebiet Bahnbetriebswerk.
Der Stellplatz ist ganzjährig nutzbar, nur bei Veranstaltungen steht der Parkplatz „Wigey“ zur Verfügung.
Die Zentrale Lage zum Ortskern mit einem großen Angebot von Fachgeschäften und die unmittelbare Anbindung zu drei Fahrradrouten (LenneRoute, SauerlandRadring und
Bike-Arena-Sauerland) sowie der Zugang zum Rothaarsteig machen den Stellplatz zu einem idealen Ausgangspunkt für familienfreundliche und sportlich attraktive Rad- und Wandertouren.

Weitere Infos: Touristinformation Lennestadt-Kirchhundem, Tel. 02723/608800, Email: info@lennestadt-kirchhundem.de, http://www.lennestadt.de

GPS-Daten des Stellplatzes: N 51°6’19’’ / O 8°4’47’’