Kurzarbeit und Stellenabbau bei Hymer

Bei Hymer arbeiten bereits jetzt schon sehr viele Beschäftigte kurz und im neuen Jahr sollen zusätzlich bis zu 100 Mitarbeiter entlassen werden. Der Betriebsrat will über einen Sozialplan verhandeln. Schon im Laufe der letzten Monate hatte Hymer in Bad Waldsee Arbeitsplätze abgebaut, überwiegend durch Fluktuation, die Beendigung von Leiharbeitsverhältnissen oder über das Auslaufen befristeter Arbeitsverträge. Die Hymer AG hatte in den letzten Jahren einige Firmen aufgekauft und sich somit zu einem der Marktführer in Europa entwickelt.

Ein Jahr ist nichts, wenn du’s verputzt, ein Jahr ist viel, wenn du es nutzt. In diesem Sinne die besten Wünsche für das kommende Jahr und viele tolle Touren mit Euren Reisemobilen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s