Stellplatz auf einem Bauernhof am großen Stein

Klasing
Am vergangenen Wochenende haben wir uns den Stellplatz der Käserei Klasing in Rahden-Tonnenheide angesehen. Man kann dort sehr schön für 5€ auf einer Wiese des großen Bauernhofes stehen. Strom- und einen Wasseranschluß gibt es am Stellplatz. Eine Entsorgungsmöglichkeit ist uns nicht aufgefallen, wir haben aber auch nicht danach gefragt. Durch ein kleines Tor gelangt man vom Stellplatz aus zum „Großen Stein“, einem großen Findling. Im Hofladen gibt es vielerlei Käse, Milch und Jogurt. Bei längerem Aufenthalt kann man dort auch frische Brötchen bestellen. Bei unserer Ankunft erhielten wir einen Beutel mit umfangreichem Informationsmaterial über Rahden und die Umgebung. Es ist von Vorteil, wenn man die Fahrräder dabei hat. Am Hof vorbei führt der Radweg Nr.11. Welcher auch an zwei schönen Windmühlen vorbei führt. Zum Einkaufen kann man nach Rahden fahren, wo eine kleine Geschäftsstraße alles Wichtige bietet.

Vielen Dank an Familie Klasing für den Stellplatz und Herrn Wiegmann, welcher mir die Bockwindmühle in Wehe auf schloss und so toll erklärte.

Käserei Klasing
Hahnenkamp 12
32369 Rahden/Tonnenheide
Tel: 05775 279

Bitte Kommentar von Helene beachten !

Stellplatz in Wedel nicht mehr kostenlos

Der beliebte Stellplatz Wedel in der Nähe von Hamburg ist jetzt nicht mehr kostenlos. Es wird nun eine Stellplatzgebühr von 6€ erhoben, welche in der Badebucht entrichtet werden muß. Strom und Wasser müssen per Münzeinwurf gesondert gezahlt werden. Die Entsorgungsstation für Abwasser bleibt kostenlos. Es dürfen offiziell nur noch 20 Mobile für jeweils max. 3 Tage auf dem Platz stehen, darum wurde der Reisemobilbereich durch Poller auch vom übrigen Platz abgegrenzt. Zurzeit ist aber noch Platz für ca. 50 Mobile. Kontrolliert wird 2 x täglich von einem freundlichen Herrn.
Die Verwaltung hat in einer Sitzung des Umwelt-, Bau- und Feuerwehrausschusses die Einführung eines Benutzungsentgeltes beschlossen. Hierdurch soll die große Anzahl von Wohnmobilen, Spitzenzahl 78, welche dort teilweise 14 Tage und länger standen, reguliert werden.

22880 Wedel
Schulauer Straße
www.wedel.de

Empfehlen kann ich Euch eine schöne Radtour an der Elbe von Wedel bis in das Zentrum von Hamburg. Die ca. 22 km lange Tour geht fast ausschließlich über Rad- und Fußwege. Deshalb sind Wochenenden und Feiertage für die Tour nicht empfehlenswert. Wir wollen diese Tour in 14 Tagen auch noch einmal fahren und hoffen noch einen Stellplatz in Wedel zu bekommen. Das Angebot ist ja nun begrenzt. Aber sicherlich werden die 6€ Stellplatzgebühr nun einige Urlauber von einem Besuch in Wedel abhalten.