Kreuzfahrt

Einen runden Geburtstag nahmen wir zum Anlass mal das Transportmittel zu wechseln. Schon oft haben wir vom Reisemobil aus die großen Kreuzfahrtschiffe beobachtet. Jetzt wollten wir auch einmal mitfahren und nicht nur schauen. Also ging es auf KF1
eine 11tägige Mittelmeer-Kreuzfahrt. Im ersten Hafen, in Katakolon im Südwesten Griechenlands auf dem Peloponnes, konnten wir dann vom Schiff auf ein Reisemobil blicken. Sicher genossen die Mobilisten, wie sonst wir, die fantastische Aussicht auf das Meer und die Schiffe.
KF4
Es war ein tolles, wahrscheinlich unvergessliches, Erlebnis. Vor allem der Service und die Freundlichkeit an Board ließen keine Wünsche offen. Trotzdem kehrten wir dann drei Tage später, über Ostern, wieder zu unserem Reisemobil zurück und genossen noch ein paar schöne Tage in Goch am Niederrhein.
KF6